Schauschwimmen der SSC Synchros

Schauschwimmen am Samstag 23.07.2016 im Freibad Villingen

Schwimm- und Skiclub Schwenningen e.V.

Zu einem der Saisonhöhepunkte im Synchronschwimmen zählt zwischenzeitlich das Schauschwimmen aller Gruppen, das seit einigen Jahren im Rahmen des SSC Sparkassen Cup im Freibad Villingen stattfindet.

Am kommenden Samstag 23.07.2016 werden nach dem Schwimmwettkampf wieder ab ca. 16.00 Uhr alle Gruppen der Synchronschwimmabteilung des Schwimm- und Skiclub Schwenningen e.V. mit ihren Wettkampfküren und einigen Choreographien der Aktiven zu sehen sein.

Die Schwenninger Synchro-Nixen trainieren zwischenzeitlich unter Fred und Ellen Meckes, Natalie Kohn, Theresia Durak, Christina Schmidt, Angelika Dinges sowie Louisa Brugger in sieben verschiedenen Altersgruppen. Ergänzend findet ein Gymnastikprogramm statt, das von Viktoria Maier und Janine Hipp geleitet wird. Angefangen von den Jüngsten, die idealerweise in einem Alter von sechs Jahren starten erste Synchrofiguren und eine kleine Kür auf Musik einzustudieren, bis hin zu den Wettkampfschwimmerinnen der Jugend-Altersgruppen D bis AB, der Junioren und der Masters, die zuletzt durch Anzahl von Erfolgen und Medaillen bei den Deutschen Meisterschaften auf sich aufmerksam gemacht haben, werden alle Gruppen bei diesem Schauschwimmen vertreten sein.

Ellen Meckes

SSC-Bericht Zeitungsartikel vom 23.07.2016