Bewerbung zur Sportlerwahl 2017

Unsere Vorschläge für die Wahl zum Sportler und Mannschaft des Jahres 2017

SSC-Bericht Zeitungsartikel vom 25.10.2017

Jugendmannschaft Synchronschwimmen SSC
Mannschaftsmitglieder: Anna Kamphorst, Christina Schmidt, Angelika Dinges, Louisa Brugger, Diana Frank, Katharina Novikov, Sylvia Schellenberg, Laura Berchdolt, Elice Krieger, Nelly Meckes, Lilly Schnekenburger, Trainerinnen: Theresia Durak und Natalie Kohn

  • Baden-Württembergischen Meisterschaften:
    6 x Gold : Pflicht AK C, Solo AK C, Duett AK C, Gruppe AK C, Duett AK A und Gruppe AK AB,
    1 x Silber: Kombination,
    1x Bronze: Pflicht AK
  • Süddeutschen Meisterschaften:
    Silber im Duett der AK A,
    6x Finalteilnahme
  • Deutschen Meisterschaften:
    Bronze im Duett der AK A,
    5x Finalteilnahme

Schwimm- und Skiclub Schwenningen e.V. Schwimm- und Skiclub Schwenningen e.V.

 

Leider ist folgender Vorschlag eines großártigen Sportlers aufgrund eines Fehler der Stadt nicht in die Nominierung eingegangen.

David Ketterer (Ski Alpin)

  • Gesamtsieger der Slalomwertung des NOR-AM Cup 2016/2017 mit fünf Einzelsiegen
  • Start beim FIS Weltcupslalom in Kitzbühl am 22.01.2017
  • Start bei FIS Weltcupslalom in Schladming am 24.01.2017
  • Start für das SKI Team Uni Boulder, Colorado
  • Mitglied im B-Kader des Deutschen Alpin Teams

Schwimm- und Skiclub Schwenningen e.V. Schwimm- und Skiclub Schwenningen e.V.  Schwimm- und Skiclub Schwenningen e.V.
Aktueller wurde David der UNI Boulder und in Vail aufgrund seines NORAM Siegs im Slaom geehrt. David kommt erst wieder aus den USA am 1.11. und fliegt dann mit dem Kader zur WC Slalom Eröffnung nach Levi Finnland.