SSC-Vereinsmeister verteidigen Titel

Bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften des SSC Schwenningen konnten beide Vorjahressieger ihre Titel erfolgreich verteidigen. Lisa Esch und Sebastian Rombach sind erneut Vereinsmeister in der Schwimmabteilung des SSC Schwenningen.

SSC-Bericht Ergebnislisten der Vereinsmeisterschaften 2016

Schwimm- und Skiclub Schwenningen e.V.
Lisa Esch und Sebastin Rombach

Erneut wahren zahlreiche SSC Schwimmer ins Villinger Hallenbad gekommen um die Vereinsmeister in den verschiedenen Altersklassen und in der offenen Wertung aller Aktive zu finden. Mit viel Eifer, Ehrgeiz und zum Teil auch Nervosität gingen vor allem die jüngsten Aktiven ins Wasser und erreichten dabei ganz hervorragende Ergebnis.

Schwimm- und Skiclub Schwenningen e.V.
Neue Trainingsanzüge mit den Sponsoren Waldmann "Engineer of Light" und Abendschein Immobilien "Die Landhausmakler"

Als jüngster der diesjährigen Vereinsmeister wurde Stanislav Felk in der Altersklasse G geehrt. In der Altersklasse F konnte Wladimir Deutsch die Goldmedaille gewinnen, gefolgt von Nils Esch und Baran Kahramann. Bei den Mädchen dieser Altersklasse gewann Maja Kohler vor Jasmin Gruhler und Anna Müller. Celestina Marano heißt die neu Vereinsmeisterin der Altersklasse E, Ines Daume gewann Silber vor Laura Cronemeyer. Jannik Kohler gewann die Altersklasse E der Jungs vor Aurelio Liccadello und Maksim Fischer. Nachwuchstalente Ritschard Ulrich und Anna Kreiselmaier konnten souverän die Altersklasse D für sich entscheiden und verwiesen  Dominik Kajzar und Alexander Baster bei den Jungs und Anika Daume und Nicole Krieger auf die Plätze.  In der Altersklasse C gewann Selina Schlenker vor Laura Berchdolt und Nelly Meckes, Lisa Esch gewann die Altersklasse B vor Louisa Brugger und Diana Frank. Lars Kappler gewann die Goldmedaille der Altersklasse C vor Marlon Werner und Guiliano Marano, Simon Kreiselmaier wurde Vereinsmeister der Altersklasse B, Pascal Werner gewann Silber vor Simon Friedberger. Jonathan Bauer kam auf Platz eins in der Altersklasse A die bei den Mädchen von Anna Kamphorst gewonnen wurde. Hier kamen Jessica Benz und Angelica Dinges auf die Plätze zwei und drei.

Schwimm- und Skiclub Schwenningen e.V.

Vereinsmeisterin in der Aktiven-Wertung wurde wie im vergangenen Jahr Lisa Esch gefolgt von Louisa Brugger und Selina Schlenker. Bei der männlichen Aktiven gewann Sebastian Rombach den Pokal des Vereinsmeisters vor Simon Kreiselmaier und Doninic Moser.
Erneut wurden auch die Seniorenmeister des SSC Schwenningen ermittelt. Hier gewann bei den Damen zum ersten Mal Natalie Kohn vor den punktgleichen Nathalie Hipp und Annabelle Byrne. Bei den Männern konnte Oliver Müller den Titel gewinnen gefolgt von Oliver Schlenker und Fred Meckes.

Schwimm- und Skiclub Schwenningen e.V.

Viel Spaß bereitete allen Teilnehmern einmal mehr die Familienstaffel bei der drei Familienmitglieder an der Start gehen mussten. Familie Kreiselmaier-Müller gewann hier den begehrten Pokal vor Familie Meckes und Familie Werner.

Auch die Synchronschwimmerinnen richteten ihre Vereinsmeisterschaften aus. Verschiedene Grundlagen-, Beweglichkeitstest und synchronschwimmspezifischen Übungen mussten die jungen Damen in ihren unterschiedlichen Altersklassen absolvieren um auch hier die Vereinsmeister zu finden. Bei den jüngsten gewann Zoe Hofelich vor Leonie Babic und Meike Bohn. Wie schon bei den Schwimmern konnte Anna Kreiselmaier den Titel in der Altersklasse D gewinnen, gefolgt von Nicole Krieger und Sofia Reisich. Laura Berchdolt wurde Vereinsmeisterin der Altersklasse C vor Nelly Meckes und Elice Krieger. Bei den Masters konnte Olga Grotz den Titel vor Theresia Durak und Maren Kamphorst gewinnen. In der Altersklasse AB, die auch gleichzeitig als offene Wertung galt, durfte Anna Kamphorst den Pokal der Vereinsmeisterin entgegen nehmen. Silber ging in diesem Jahr an Louisa Brugger, Diana Frank und Angelika Dinges durften sich punktgleich über den Gewinn der Bronzemedaille freuen.

Fred Meckes

SSC-Bericht Zeitungsartikel vom 20.05.2016

SSC-Bericht Zeitungsartikel vom 03.05.2016