Doppelter Bezirkstitel für Maren Thiel

Bei strahlendem Sonnenschein und bitterkalten -13 Grad konnten die Teilnehmer der diesjährigen Bezirksmeisterschaft des Skibezirk Schwarzwald ihren Wettkampf bestreiten.

SSC-Skifahrer

Reichlich Pulverschnee, feste und gut präparierte Pisten waren optimale Voraussetzungen in Riefensberg im Bregenzerwald am Skilift Hochlitten, um die Meisterschaft durch den Organisator Skikreis Calw auszutragen.

Die teilnehmenden Rennläufer aller Alterklassen kamen dabei aus den Skivereinen Nagold, Mahlstetten, Enzklösterle, Wurmlingen, Aach, Spaichingen, TG und SV Tuttlingen, Böttingen und Schwennningen. Das Teilnehmerfeld wurde komplettiert von Rennläufern aus Ebingen, Taiflingen, Gosheim, Reutlingen und Stetten a.k.M. (alle Bezirk Südwestalb). Der Schwenninger Skiclub konnte einmal mehr stolz sein auf seine Rennläufer, welche sich durch ihre durchweg guten Leistungen auf die vorderen Platzierungen schoben.

Folgende Platzierungen wurden in den jeweiligen Altersklassen erreicht:
Lukas Krauss, Klasse U8: Platz 1 in 1:22.68
Isabelle Heiter, Klasse U12: Platz 2 in 1:23,50
Tobias Krauss, Klasse U12: Platz 2 in 1:23,64
Annika Heiter, Klasse U14: Platz 3 in 1:19,18
Kim Wacker, Klasse U14: Platz 6 in 1:26,49
Maren Thiel, Klasse U16: Platz 1 in 1:16,85
Leonie Nikolauschke, Klasse U16: Platz 2 in 1:22,22
Katrin Nikolauschke, Klasse U16: Platz 3 in 1:23,93
Pascal Thiel, Klasse U18: Platz 2 im Jugendlauf

Der Pokal des Bezirksmeisters Slalom Schüler ging an Timo Wiedemann vom SC Enzklösterle. Mit der Tagesbestzeit aller Schüler und Schülerinnen konnte in herausragender Manier Maren Thiel an ihrem 15. Geburtstag den Bezirkspokal Slalom der Schülerinnen gewinnen.

Am Sonntag wurde der Wettbewerb des Riesenslaloms ausgetragen. Auch hier wurden wieder hervorragende Platzierungen in den jeweiligen Altersklassen durch die SSC Rennläufer erreicht.
Lukas Krauss, Klasse U8: Platz 1 in 1:37,46
Isabelle Heiter, Klasse U12: Platz 2 in 1:40,82
Tobias Krauss, Klasse U12: Platz 1 in 1:36,18
Annika Heiter, Klasse U14: Platz 2 in 1:37,13
Maren Thiel, Klasse U16: Platz 1 in 1:33,03
Leonie Nikolauschke, Klasse U16: Platz 2 in von 1:35,62
Katrin Nikolauschke, Klasse U16: Platz 3 in 1:38,45
Pascal Thiel, Klasse U18: Platz 2 in von 1:35,50

Nach einem knappen Vorsprung von Carla Merkt mit 5 Hundertstel vor Maren Thiel im ersten Durchgang stürzte Carla im zweiten Durchgang bei einem schwer zu fahrendem Tor. Maren überzeugte auch hier mit einer sicheren und kämpferischen Fahrt und konnte so Bezirksmeister der Schülerinnen im Riesenslalom und somit den Doppeltitel 2013 erreichen. Bezirksmeister der Schüler im Riesenslalom wurde Manuel Wlcek vom TG Tuttlingen mit einer Zeit von 1:32,23.
Und wieder einmal mehr war die gute Trainerarbeit von Sascha Kreutzer Vater des Erfolges. Nicht zuletzt führte das intensive Training in der Fastnachtswoche mit viel Spaß und guter Laune zu diesem Erfolg

Annette Thiel

SSC-Bericht Zeitungsartikel vom 27.02.2013
(Quelle: Südwest Presse, Die Neckarquelle)